Arterien und Venen

akute und chronische Gefäßerkrankungen

Seit dem 01. Juli 2010 decken wir nun auch das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum der Gefäßerkrankungen ab. 
Neben der Erkennung und Behandlung chronischer Gefäßerkrankungen sind wir während unserer Sprechzeiten auch in der Lage akute Fälle abzuklären. Hier vorallem ist zu allererst die tiefe bzw. oberflächliche Beinvenenthrombose sowie die akute Venenentzüdung zu nennen. 
Aber auch der akute arterielle Verschluß, insbesondere bei bereits vorbehandelten Gefäßpatienten kann jederzeit und rasch abgeklärt werden.